Zum Inhalt springen
  • Ich brauche eine Idee für passives Einkommen...


    laron1989
     Teilen

     Teilen


    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Hallo Mike,

    die beste Idee ist passives Einkommen mit einem Hobby zu kombinieren. Der Vorteil ist, du kennst dich damit gut aus. Ein weiterer Vorteil: du bleibst am Ball, weil es dir Spaß macht und du dich zu nichts zwingen musst. 

    Ich mache ein Beispiel. Das ist keine "Entweder-Oder-Liste". Das ist eine "Mach-das-alles-Liste". 😉

    1. Erstelle einen Blog, in dem du über dein Hobby schreibst. Um zu wissen, was die Leute da draußen interessiert, benutze Schlüsselwörter, die deine Seite bei bestimmten Fragen in der Google-Suche nach vorne bringen. Dafür gibt es viele kostenlose Tools. Ich empfehle https://answerthepublic.com/ Gib in Suchfeld dein Hobby ein und schaue, was die Leute in diesem Zusammenhang interessiert.
    2. Erstelle einen YouTube-Kanal, auf dem du Videos zu deinem Hobby veröffentlichst. Hiermit kannst du die Zuschauer auf deinen Blog locken und auch bei entsprechender Anzahl der Abonnenten direkt auf YouTube verdienen
    3. Empfehle Produkte, die zum Ausüben von deinem Hobby benötigt werden. Schreibe Rezensionen und füge Affiliate-Links hinzu. Affiliate-Marketing gibt dir die Möglichkeit Provisionen an jedem Verkauf von dir empfohlenen Produkten zu verdienen. Stichwort: Amazon Links, da findest du wirklich alles und zu jedem Thema.
    4. Setze Newsletter ein, um die nicht aktiven Leser an deinen Blog zu erinnern und sie über die Neuigkeiten zu informieren. Stichwort ist E-Mail-Marketing.
    5. Erstelle Kanäle auf Instagram, Facebook, Pinterest, Twitter, um die Benutzer, die nur schwer Social Media verlassen auf deine Inhalte aufmerksam zu machen. Damit kannst du immer wieder neue Besucherströme umsonst generieren.
    6. Suche nach Gadgets und erstelle einen Dropshipping-Shop für ungewöhnliche Produkte. Diese werden dann in deinem Namen gelagert, verpackt und versandt. Du hast keine Lagerkosten, keinen Abwicklungsaufwand und etwas ganz Besonderes.
    7. Platziere Google AdSense-Werbung auf deiner Seite, um zusätzlich über Werbeeinblendungen Geld zu verdienen.
    8. Schreibe ein E-Book, indem du die Grundlagen für dein Hobby oder fortgeschrittenes Wissen vermittelst und vermarkte das Buch bei Amazon. Verdiene mit deinem Buch bei jedem Verkauf.
    9. Starte Podcast, in dem du die Leute für dein Hobby begeisterst.
    10. Baue deine Autorität in dem Bereich auf, sodass du schließlich Rednerauftritte, Fernsehverträge oder Aufträge für Coaching erhalten kannst.

    Passives Einkommen mit einem Hobby aufzubauen, ist die beste Idee. Je größer deine Begeisterung für etwas ist und je länger sie anhält, desto mehr Erfolg mit der Zeit wirst du haben. Vor allem können dir kaum Ideen ausgehen, was du noch machen kannst. 

    Schlechte Idee wäre: wenn du anhand Schlüsselwörter und paar Empfehlungen im Netz rausfindest, was zurzeit den meisten Profit bringen soll, ohne Interesse oder gar Ahnung davon zu haben. Das könnte zwar sehr lukrativ sein, aber ohne Durchhaltevermögen bleibt jede Idee auf der Strecke. 😉

    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen



    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

    Jetzt anmelden

  • Content Cashflow für 1 EUR

    Den Content Cash Flow bekommst du zurzeit für 1 EUR (Einmalzahlung, ohne Folgekosten). Darin erfährst du, wie man passives Einkommen mit YouTube erzielt, ohne selbst vor der Kamera zu stehen, das Gesicht zu zeigen oder fremde Videos zu benutzen. Anhand konkrete Beispiele werden verschiedene YouTube-Kanäle vorgestellt und nach deren Einkommen analysiert. Nebenbei lernt man wesentliche Begriffe und bekommt Anfänger-Tipps, um mit eigenem Kanal richtig zu starten. Der Kurs ist mit einer Softwar

    Sofia
    Sofia | 
    1-Euro-Test

    Portal "Best of Traffic" - Strategien von Experten

    Das hier ist kein Schritt-für-Schritt-Kurs, sondern exklusiver Zugriff auf ein Portal, in dem Beiträge und Videos verschiedener Online-Coaches präsentiert werden. Streng genommen, handelt es sich hier nicht um ein Test. Der Zugriff kostet tatsächlich einmalig 1 Euro. Kein Probe-Abo, keine Folgekosten. Es richtet sich in erster Linie an Online-Unternehmer, die das Internet geschäftlich nutzen (z.B. Webseitenbetreiber, Shopbetreiber, Affiliates, Anbieter von physischen oder digitalen Produkten/Die

    Sofia
    Sofia | 
    1-Euro-Test

    7 1/2 Tipps für mehr Geld - Never Work Again

    Bei diesem E-Book mit 56 Seiten handelt sich um Versuch eines Mindsets, also richtige Einstellung zum Geld zu verdienen. Du findest hier also keine Tipps zum Internetmarketing oder E-Business. Autor des Buches ist Gunnar Kessler, der das Programm Digital Money Maker entwickelt hat und sich selbst Money Mentor nennt. Kurzer Blick auf Inhalt des Buches verrät, worum es hier geht: Öffne dich dafür, dass MEHR möglich ist Werde dir bewusst, was dich zurück hält Befreie dich v

    Sofia
    Sofia | 
    E-Books
  • Jetzt online

    1 Gast
    Sofia alta04 Runolf laron1989 Linda Stern Sonya Hakuna Matata
  • Motivation

    Die meisten Menschen scheitern im Leben nicht, weil Sie zu hoch zielen und verfehlen, sondern, weil Sie zu niedrig zielen und treffen!

    Bodo Schäfer  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.