Zum Inhalt springen
  • Gibt es passives Einkommen für Mütter?


    Linda Stern
     Teilen

     Teilen


    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Hallo Linda,

    ja, grundsätzlich ist es möglich. Für die Mütter ist am besten die Themen geeignet, die sie ohnehin den ganzen Tag machen müssen: Kinder, Haushalt, Kochen, Familienhobbys.

    Beispiel #1: wenn du gerne mit deinen Kindern Brettspiele spielst, dann Videos, mit denen das Spielen aus Ich-Perspektive mit Stirn-Kamera nebenbei aufgenommen wird, poste die Videos auf YouTube und verdiene damit Geld. Schneide die lustigsten Momente zusammen. Erreicht dein Kanal hohe Anzahl von Abonnenten, wird YouTube darauf Werbung schalten und du verdienst anteilig damit. 

    Beispiel #2: wenn du einen Putzfimmel hast, dann erstelle einen Blog, auf dem du die Bewertungen für verschiedene Putzmittel oder Utensilien veröffentlichst. Empfehle die besten Produkte auf deinem Blog mit einem Affiliate-Link auf Amazon. Wenn das Produkt über den Link gekauft wird, bekommst du eine Provision.

    Beispiel #3: wenn du gute Fantasie hast, erzähle deinen Kindern eine selbst erfundene gute Nacht Geschichte. Binde deine Kinder in die Geschichte ein, sie sollen mithelfen. Kinder haben oft tollsten Ideen. Wenn sie eingeschlafen sind, dann schreibe die besten Geschichten auf. Wenn du genug davon gesammelt hast, veröffentliche sie bei Amazon und bekomme Geld für jeden Verkauf.

    Damit opferst du kaum Zeit mit deinen Kindern und vernachlässigt auch nicht dein Haushalt. Denn gerade diese Zeit benötigst du, um deine Inhalte zu erstellen. Das ist eine Win-win-Situation und geht wunderbar nebenbei. Hast du genug Inhalte aufgebaut, kannst du Pause mit neuen Inhalten machen, ohne dass du auf Einnahmen verzichten muss. Das ist dann dein passives Einkommen.

    Ich hoffe, ich konnte helfen,
    LG Sofia

    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen

    Danke Dir für superschnelle Antwort!

    So ganz passt es nicht mit den Brettspielen, aber du hast mich auf eine andere Idee gebracht. Etwas, was ich auch gerne mit den Kids mache. Und das mit der Stirnkamera finde ich toll. Ich bin nämlich verdammt schreibfaul 😄

    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen



    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

    Jetzt anmelden

  • Content Cashflow für 1 EUR

    Den Content Cash Flow bekommst du zurzeit für 1 EUR (Einmalzahlung, ohne Folgekosten). Darin erfährst du, wie man passives Einkommen mit YouTube erzielt, ohne selbst vor der Kamera zu stehen, das Gesicht zu zeigen oder fremde Videos zu benutzen. Anhand konkrete Beispiele werden verschiedene YouTube-Kanäle vorgestellt und nach deren Einkommen analysiert. Nebenbei lernt man wesentliche Begriffe und bekommt Anfänger-Tipps, um mit eigenem Kanal richtig zu starten. Der Kurs ist mit einer Softwar

    Sofia
    Sofia | 
    1-Euro-Test

    Portal "Best of Traffic" - Strategien von Experten

    Das hier ist kein Schritt-für-Schritt-Kurs, sondern exklusiver Zugriff auf ein Portal, in dem Beiträge und Videos verschiedener Online-Coaches präsentiert werden. Streng genommen, handelt es sich hier nicht um ein Test. Der Zugriff kostet tatsächlich einmalig 1 Euro. Kein Probe-Abo, keine Folgekosten. Es richtet sich in erster Linie an Online-Unternehmer, die das Internet geschäftlich nutzen (z.B. Webseitenbetreiber, Shopbetreiber, Affiliates, Anbieter von physischen oder digitalen Produkten/Die

    Sofia
    Sofia | 
    1-Euro-Test

    7 1/2 Tipps für mehr Geld - Never Work Again

    Bei diesem E-Book mit 56 Seiten handelt sich um Versuch eines Mindsets, also richtige Einstellung zum Geld zu verdienen. Du findest hier also keine Tipps zum Internetmarketing oder E-Business. Autor des Buches ist Gunnar Kessler, der das Programm Digital Money Maker entwickelt hat und sich selbst Money Mentor nennt. Kurzer Blick auf Inhalt des Buches verrät, worum es hier geht: Öffne dich dafür, dass MEHR möglich ist Werde dir bewusst, was dich zurück hält Befreie dich v

    Sofia
    Sofia | 
    E-Books
  • Jetzt online

    1 Gast
    Hakuna Matata laron1989 Sofia Runolf Linda Stern alta04 Sonya
  • Motivation

    Suchst du noch, oder verdienst du schon?

    Werbespruch (abgewandelt)  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.